Tagesbetreuung

Unsere Tagesbetreuung findet Montag bis Freitag von 12:05 bis 18:05 im gemütlich eingerichteten Aufenthaltsraum sowie in 5 zusätzlichen Klassenzimmern statt. Dabei wechseln sich Freizeit, Lernzeit, Kreativ- und Sportstunden ab.

Während der Freizeit erholen sich unsere SchülerInnen im Aufenthaltsraum, im Hof, am Sportplatz oder im Turnsaal bei Ballspielen, Karten- und Brettspielen, Büchern und Videos, beim Basteln, beim Tischtennisspielen, bei Festen und vielem mehr.

In der Lernzeit werden Hausübungen und Unterrichtsvorbereitungen mit ProfessorInnen unserer Schule erledigt. SchülerInnen einer Klasse arbeiten dabei gemeinsam in einer Lerngruppe. Bei Fragen stehen ihnen die ProfessorInnen hilfreich zur Verfügung und kontrollieren auch die Vollständigkeit der Hausübungen.

Darüber hinaus gibt es ein Angebot an Kreativstunden (dieses Jahr: Geschichte erleben, Fit und Gesund, Kreativlabor, Movie Mania) sowie verschiedene Sportkurse (Ballspiele, Zirkusspiele, Gerätturnen…) .

SchülerInnen der Tagesbetreuung können auch ein warmes Mittagessen (2gängiges Menü „Cook and chill“ von Gourmet mit Hauptgericht, Suppe oder Nachspeise) um 4 Euro 70 konsumieren.

Die monatlichen Kosten für die Tagesbetreuung belaufen sich auf maximal 88 Euro (5 Tage). Im Bedarfsfall kann um Ermäßigung angesucht werden.

 

Voranmeldung: im Februar (bei der Aufnahme)

Anmeldescheine werden im Juni (beim Elternabend der 1.Klassen und auch in der Tagesbetreuung) ausgegeben. Die Anmeldung gilt für ein Unterrichtsjahr.

 

Mag. Elke Warmuth

(Leiterin der Tagesbetreuung)