Grünwände sollen das Raum- und Mikroklima positiv beeinflussen und das allgemeine Wohlbefinden in der Schule als Grundlage für gutes Lernen verbessern.

Im Rahmen des Projekts „GRÜNEzukunftSCHULEN“ der TU Wien und der BOKU (http://www.grueneschulen.at/; bnkText ) wurden im Herbst 2017 begrünte Wände in unserem Biologie-Saal, in einem Klassenraum und im Schulhof montiert.

Gemeinsam mit unseren ProjektpartnerInnen finden laufend Workshops, Vorträge und Lehrausgänge für unsere SchülerInnen statt:

Bepflanzungsworkshop und Filmaufnahmen

Workshop zum Urban Heat Island-Effekt

Lehrausgang zum Liesingbach und ingenieurbiologischer Vortrag

Greenday

Workshop Rhizobox

Lehrausgang BOKU

Pflege der Grünwände

Unser nächstes Ziel ist es, durch den Bau einer begrünten Pergola unsere Dachterrasse als Outdoor-Klassenraum nutzbar zu machen.