Die Unverbindliche Übung Abenteuersport …

… ermöglicht das Ausprobieren und Kennenlernen von Abenteuersportarten unter fachkundiger Betreuung.

… bietet 10 -12 Abenteuernachmittage über das Schuljahr verteilt (Stundenblockung).

… ist ein »Sportmix« mit einer Vielzahl von Abenteuer-Sportangeboten:

  •    Klettern auf künstlichem Kletterwänden (Kletterhallen, Flakturm)
  •    Klettern auf natürlichem Fels (»Klettergärten« rund um Wien)
  •    Höhlenfahrten und Höhlenklettern
  •    Schneeschuhwandern
  •    Kanufahren auf ruhigen Gewässern (z.B. Aubefahrung)
  •    Kajakfahren auf ruhigen und leicht fließenden Gewässern (Alte Donau, Aubefahrung)
  •    Flossenschwimmen und Schnorchel-Grundkurs (Unterstufe)
  •    Tauchen: Schnupperkurs Gerätetauchen (Oberstufe)

… bietet individuell abgestimmte Programme vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen.

Leitung und Betreuung: Mag. Birgit Martini in Zusammenarbeit mit Höhlenführern, Kajaklehrern, Tauchlehrern.

 

Die Kosten für einen Abenteuernachmittag liegen zwischen 2 € und 15 €.

Kosten entstehen für:

  •    Eintritte (z.B. Kletterhallen …)
  •    Betreuung (z.B: Höhlenführer, Kajaklehrer …)
  •    Leihgebühren für Ausrüstung (z.B. Kajaks …)

Gesamtkosten im Schuljahr: Bis ca. 75 € (individuelle Abrechnung)

 

Ein herzliches DANKE allen untenstehenden Firmen für ihr besonderes Entgegenkommen und günstige Gruppentarife: